Rheinzink

Rheinzink

RHEINZINK®-walzblank

Der klassische Werkstoff für alle Klempnerarbeiten in Falz- und Löttechnik. Eine sich durch die Bewitterung bildende, natürliche Patina schützt das Material und macht Wartung und Pflege überflüssig.

   

RHEINZINK®-"vorbewittert-pro blaugrau"

Das werkseitig "vorbewitterte" RHEINZINK-Material stellt die sofortige Optik der blaugrauen Oberfläche sicher. Durch die neue Oberflächenbehandlung ist das Material gegen Transport-, Lagerungs- oder Verarbeitungsspuren (Fingerabdrücke) weitestgehend geschützt.  In Rollform-Profiliermaschinen wird es ölfrei verarbeitet. RHEINZINK-"vorbewittert-pro blaugrau" empfiehlt sich insbesondere für optisch anspruchsvolle Dach- und Fassadenflächen, Abdeckungen und Dachentwässerungssysteme. Fassaden sollten möglichst immer mit RHEINZINK-"vorbewittert-pro blaugrau" ausgeführt werden.

   

RHEINZINK®-"vorbewittert-pro schiefergrau"

Mit der neu entwickelten Oberflächenqualität "vorbewittert-pro schiefergrau" verfügt RHEINZINK jetzt über eine dunkle Variante seines ökologischen Werkstoffs. Die samtgraue Optik, die vielfältigen Gestaltungsvorteile und die bewährten RHEINZINK-Verarbeitungs- eigenschaften prädestinieren RHEINZINK-"vorbewittert-pro schiefergrau"  für die Projektierung und Realisierung herausragender metallischer Gebäudehüllen und Accesoires.